Telefon: 03941 – 56 61 5    E-Mail: hvg@stadtverkehr-halberstadt.de

Tarife

Tarife (gültig ab 01. November 2016)


Fahrscheine

Tarif

 

Preis (€)

Einzelfahrscheine

voll

 

1,60

ermäßigt

 

0,90

Kurzstreckenfahrschein

(gültig ab Fahrtbeginn bis 4. Folgehaltestelle)

 

1,20

Sozialticket

voll (Erwachsene)

 

0,90

ermäßigt (Kinder)

 

0,50

Sechsfahrtenkarte

voll

 

7,70

ermäßigt

 

5,00

Tagesfahrschein (gültig 24 h ab Entwertung)

voll

 

3,80

ermäßigt

 

2,60

Gruppenfahrschein (gültig 24 h ab Entwertung)

max. 5 Pers., davon bis zu 3 Pers. über 14 Jahre

 

7,20

Hinweis: Fahrscheine bitte sofort bei Fahrtantritt entwerten

Zeitkarten

Tarif

 

Preis (€)

nicht übertragbare Zeitkarten, nur vollständig ausgefüllt gültig:

Wochenkarte

 

11,10

Wochenkarte AZUBI

 

9,50

Monatskarte

 

31,50

ABO-Monatskarte

 

26,00

JugendFreizeitAbo

 

12,00

Monatskarte AZUBI

 

28,00

übertragbare Zeitkarten: (gelten an Sa./Sonn-u. Feiertagen wie Gruppen-FS)

Wochenkarte

 

13,00

ABO-Monatskarte

 

29,60

Umweltkarte

 

37,00

Jahreskarte

 

255,00

HarzMobilCard

 

13,00

Hinweis: Zeitkarten beim Betreten der Fahrzeuge bitte deutlich sichtbar vorzeigen

Ermäßigt werden befördert

  • mehr als 2 Kinder unter 6 Jahren je Begleitperson mit gültigem Fahrausweis
  • Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren (vor dem 15. Geburtstag)
  • Inhaber eines Sozial-und Familienpasses des Landkreises Harz sind zur Inanspruchnahme des Sozialtickets berechtigt,
  • Senioren (nur Altersrentner mit Berechtigungsnachweis)
  • Hunde

Unentgeltlich werden befördert

  • Schwerbehinderte mit Schwerbehindertenausweis mit Beiblatt mit gültiger Wertmarke sowie eingetragene Begleitpersonen
  • bis zu 2 Kinder unter 6 Jahren je Begleitperson mit gültigem Fahrausweis
  • Kinderwagen / Fahrräder / Handgepäck / Blindenführhunde

Sonstige Hinweise

  • Inhaber persönlicher, nicht übertragbarer Zeitfahrausweise haben ihre Identität auf Verlangen des Kontrollpersonals durch einen amtlichen Ausweis mit Lichtbild nachzuweisen.
  • Nutzung von Sozialtickets nur für Inhaber eines gültigen Sozial-und Familienpasses des Landkreises Harz.
  • Zeitkarten der Harzer Verkehrsbetriebe GmbH (HVB), die in der VTO-Tarifzone 10 sowie zwischen den VTO-Tarifpunkten Halberstadt – Harsleben und Halberstadt – Sargstedter Siedlung gelten, berechtigen auch zur Benutzung der Straßenbahn- und Buslinien der HVG.
  • Zeitkarten der HVG berechtigen im Tarifpunkt Halberstadt sowie zwischen den Tarifpunkten Halberstadt – Harsleben und Halberstadt – Sargstedter Siedlung auch zur Benutzung der Buslinienen der Harzer Verkehrsbetiebe GmbH (HVB).
  • In HVG-Buslinien gilt: Mit Einzelfahrscheinen (45 Min. gültig) sind Rund- und Rückfahrten nicht gestattet.
  • Kurzstreckenfahrscheine gelten ab Einstieghaltestelle bis zur 4. Folgehaltestelle.

JugendFreizeitAbo

Abonnementvertrag: JugendFreizeitAbo

zwischen der

HVG Halberstädter Verkehrs-GmbH
Gröperstraße 83
38820 Halberstadt

und

Persönliche Angaben

Vorname

Nachname

Straße & Hausnummer

PLZ & Ort

Geburtsdatum

Telefonnummer

Email **

Passbild hochladen:

Schülerausweis hochladen:

 




 
 
Gewünschte Zahlungsweise

Einzug per SEPA-Basislastschrift:

 




 
 
Gültigkeit

Gültig ab: 01.

 




 
 
Hinweise

Der Abonnementfahrausweis wird als Dreimonatsfahrausweis ausgestellt und in der Regel bis zum 25. des Vormonats des Gültigkeitszeitraumes zugesandt. Bei monatlicher Zahlweise erfolgt die Abbuchung am 1. Werktag des Monats von dem SEPA-Basislastschriftmandat angegebenen Kundenkonto für den laufenden Monat, bei jährlicher Zahlweise mit Ausstellung des Tickets. Das Lastschriftmandat schließt die Erhöhung oder Verringerung der monatlichen Teilbeträge bei Tarifänderungen ein. Die Angaben des Abonnementvertrages werden von der HVG Halberstädter Verkehrs-GmbH im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verarbeitet und gespeichert. Ein Passfoto, sowie eine Kopie entweder vom Schülerausweis, vom Zeugnis, vom Personalausweis oder eine Schulbescheinigung ist dem Antrag beizufügen (siehe oben).

Beförderungsbedingungen und Tarfibestimmungen

 Die Beförderungsbedingungen und Tarfibestimmungen der HVG erkenne(n) ich/wir an.
 




 
 
Ermächtigung zum Einzug von Forderungen durch Lastschrift

Hiermit ermächtige(n) ich /wir) Sie widerruflich, die von mir/uns) zu entrichtenden

Zahlungen für einen Zeitfahrschein: JugendFreizeitAbo

bei Fälligkeit zu Lasten meines/unseres*) Kontos

IBAN:

BIC:

Kontoinhaber:

 

durch Lastschrift einzuziehen.

Wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung.

Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

 
 

 
 
** Ihre Email wird zum Senden einer Bestätigung gebraucht. Wenn Sie keine Email haben dann können Sie dieses Feld leer lassen.
 
 

Verkaufsstellen

Vorverkaufsstellen


Stelle

Einzelfahrausweise

Zeitfahrausweise

Halberstadt Information
Hinter dem Rathause 6

Bürgerbüro der Stadt Halberstadt
Rathaus

Mobilitätszentrale Harz
im Hauptbahnhof

Zeitschriften – Lotto – Tabak
Holzmarkt 7

Schreib Chic am Fünfeck
Westerhäuser Str. 95

Presse-,Lotto- Shop
R.-Wagner-Str. 41b

Lotto – Annahme
Fr.-Ebert-Str. 23

Willi & Co
Tränketor 8

Lotto-Zeitschriften-Getränke-Shop
Gröperstr. 40

Presse-Eck
NW – 10 Str. 16

Fahrscheinautomaten

Hinweis zu Fahrscheinautomaten in den Niederflurbahnen:

  • Bezahlen ist mit Münzen und Geldscheinen möglich
  • alle erhältlichen Zeitkarten können mit gleitender Gültigkeit gewählt werden

Fahrscheine sind auch bei allen Fahrern erhältlich.

Stelle

Einzelfahrausweise

Zeitfahrausweise

Niederflurbahnen an Tür 2

Tarifbestimmungen